Kategorien anzeigen 
FILTER
Filter
PREIS
EUR
EUR
Art des Sortiments
Breite (cm)
Höhe (cm)
Länge (cm)
Farbe
Volumen (l)
Länge (cm)
suchen
Sortieren nach:
sortieren
filtern
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf
Hervorragendes Produkt
Produkt
aus dem Werbeblatt
Aktion
Ausverkauf

Abfallbehälter

Die Sortierung und Lagerung von Abfällen (sperriger, kommunaler oder gewöhnlicher) ist ein Prozess und eine wichtige Angelegenheit. Wir alle produzieren täglich Abfall, bis er auf die Deponie gebracht wird, sollte er ordnungsgemäß sortiert und gelagert werden. Deshalb bieten wir  eine große Auswahl an verschiedenen Mülleimern und Abfallbehältern, die in jedem Haushalt verwendbar sind und sicherlich dazu beitragen können, für Ordnung und Umwelt zu sorgen.

Mülleimer für die Küche

Ein großer Teil des Abfalls ensteht in der Küche, in diesem Raum fallen hauptsächlich Kommunale Abfälle an und müssen dort gelagert werden. Da es zu einer Quelle von Bakterien und Schimmelpilzen und damit zur Ursache von Gesundheitsproblemen werden kann, ist seine richtige Lagerung besonders wichtig. Gemischte Abfälle sollen in geschlossenen Müllbehältern aufbewahrt werden und dicht sein, gut ist, wenn sie einen Zusatzdeckel haben. So breiten sich die Mikroorganismen und unangenehme Gerüche aus dem Mülleimer nicht aus.

Es ist sehr angenehm eine saubere und duftende Küche zu haben. Wichtig ist, dass der hochwertige Abfallbehälter mit dem Müll auch regelmäßig entsorgt werden muss um zu verhindern, dass der Abfall aus dem Behälter nicht herausfällt, weil es überfüllt ist. Abfallbehälter sollen außerdem regelmäßig gereinigt und sogar desinfiziert werden, um eine angemessene Hygiene und Sicherheit zu gewährleisten. Abfalleimer ist ein sehr nützliches Küchenzubehör.

Büroabfallbehälter

In den Büroabfällen findet man meistens Papier oder Folie, ihre Lagerung ist daher nicht so problematisch. Es macht jedoch Sinn, Materialien und Abfälle zu trennen, damit sie später wiederverwertet werden können, was erheblich zur Verbesserung der Umwelt beiträgt. Büroabfallbehälter müssen nicht schließbar sein. In Büros wie zu Hause, ist ein Abfallbehälter aus Metall eine sehr beliebte Variante. Seine Größe kann unterschiedlich sein, Vorteil ist, größere Behälter müssen nicht so häufig geleert werden.

Wenn doch der gemischte Müll im Büroeimer weggeschmissen werden sollte, leeren Sie diesen regelmäßig, sonst wird es unangenehm riechen. Empfehlenswert ist, den Abfalleimer im Büro nur für eine gleiche Abfallart zu nutzen oder bei Bedarf mehrere Eimer zu kaufen und den Abfall entsprechend zu trennen.

Mülleimer für das Badezimmer

Nicht nur in der Küche, sondern auch im Badezimmer fällt oft Müll an, der eine gewisse Gefahr für die Gesundheit darstellen kann. Für das Badezimmer ist es ratsam einen Abfalleimer mit Deckel zu besorgen. Damit Krankheiten oder Infektionen nicht enstehen können, sollten die Abfälle genauso regelmäßig entsorgt werden. Für das Bad sind Mülleimer aus Kunststoff ideal, sie lassen sich einfach reinigen und können sauber gehalten werden. Es ist besser einen Müllbeutel hineinzulegen und nicht den Müll direkt in den Behälter zu werfen - das macht das Entleeren und die Ensorgung des Mülls einfacher.

In große Mülleimer passt mehr Müll rein, praktisch ist, dass sie nicht so oft geleert werden müssen. Aber Vorsicht, der Müll darf nicht zu lange in der Tonne bleiben, es ist wichtig, ihn regelmäßig zu leeren. In unserem Sortiment finden Sie Mülleimer mit unterschiedlichen Volumen, so können Sie ganz einfach den Mülleimer kaufen, den Sie brauchen.

Perfekte Behälter für getrennten Abfall

Die Afalltrennung ist in den letzten Jahren zum täglichen Vorgang eines jeden Menschen geworden. In unserem Shop finden Sie attraktive Mülleimer für sortierten Abfall, damit das Sortieren einzelner Abfallarten viel einfacher wird. Im Sortiment sind Behälter zu finden, die eine entsprechende Kennzeichnung haben oder sich farblich unterscheiden.

Das erleichtert das Sortieren von Plastik, Glasflaschen, Papier oder kommunale Abfälle. Auch für Kinder sind die Kennzeichnung und die Farben hilfreich, die unterschiedliche Abfalleimern zeigen an, wo welche Abfälle gelagert werden sollten.

Es müssen auch Bioabfälle getrennt werden. Das sind vorallem Grasschnitt, Erde oder Asche. Bioabfallbehälter sind für ihre Lagerung geeignet, Grasschnitt wird leichter zu lagern und zu entsorgen. Biotonnen haben in der Regel ein großes Volumen, weshalb es oft größere Behälter sind.

Farbige Behälter für getrennten Abfall

Große Mülltonnen und kleine Abfalleimer, die für sortierten Müll verwendet werden, können in verschiedenen Farben sein, um zu erkennen, welcher Müll in welche Tonne gehört. Die grüne Tonne ist in der Regel für Gläser, blau für Papier, Pappe, Papierverpackungen und Kisten und gelb für Kunststoffe und Metalle. Für Bioabfälle ist die braune Tonne und für Mischabfälle ist die schwarze vorgesehen.

Die Gemeinden nutzen möglicherweise unterschiedliche Abfallsortiersysteme, am besten ist es vorab zu prüfen, wie es in Ihrer Gemeinde geregelt ist, bevor Sie mit der Abfalltrennung anfangen.

Abfalleimer aus Metall oder Kunststoff

Ein Abfalleimer kann aus verschiedenen Materialien hergestellt werden. Die gängigsten sind: Mülleimer aus Metall und Mülleimer aus Kunststoff. Beide Modelle sind beständig und ermöglichen es Ihnen, den Eimer sauber zu halten, sodass sie auch in der Küche oder Bad hingestellt werden können. Der Vorteil des Metallkorbs ist seine Halbarkeit und der Kunststoffkorb – sein leichtes Gewicht.

Hygiene und Sicherheit - geschlossene Abfallbehälter

Damit der Abfall nicht aus den Behältern herausquillt, gibt es Modelle mit passenden Deckeln dazu, und der Behälter bleibt verschlossen. Das verhindert die Freisetzung unangenehmer Gerüche und das Eindringen der Schädlinge, Insekten oder Nagetiere. Der Abfalleimer bleibt sicher geschützt und sein Nutzen bleibt perfekt erfüllt.