Kategorien anzeigen 
FILTER
Filter
PREIS
EUR
EUR
Art des Sortiments
Marke
suchen

Tauchpumpen für unreines Wasser

Sortieren nach:
sortieren
filtern
71,72 EUR / ks 102,46 EUR / ks
Aktion
77,46 EUR / ks 110,66 EUR / ks
Aktion

Schmutzwasserpumpen


Gelegentlich gibt es Situationen oder Unfälle, in denen die Bewohner eines Hauses mit dem Ablassen oder Entsorgen von Wasser zu tun haben. Überfluteter Keller, Kanalbruch oder zugewachsener Gartenteich – in jedem dieser Fälle benötigen Sie ein geeignetes Gerät, mit dem Sie überschüssiges Schmutzwasser schnell entfernen können. Für solche Unfälle eignen sich Schmutzwasserpumpen. 

 


Schmutzwasserpumpe

Eine Schmutzwasserpumpe ist ein Produkt mit der entsprechenden Effizienz und Leistung des Motors, mit dem das Gerät eine bestimmte Flüssigkeitsmenge von einem Ort zum anderen pumpen kann. Der Einsatz solcher Geräte ist sehr weit verbreitet: Pumpen eignen sich gut zum Ablassen von Wasser aus überfluteten Kellern, Senkgruben, Teichen oder Schwimmbecken. Das Gerät entleert auch Regenwasserbehälter oder Fäkalientanks. 

Unter den Pumpen, die unser Geschäft anbietet, finden Sie sicherlich Produkte, die für den täglichen Gebrauch in Haus und Wohnung nützlich sind. Sie können bei uns auch eine Notpumpe kaufen. Neben Schmutzwasserpumpen haben wir auch Frischwasserpumpen. Diese Kategorie umfasst Hydrophor-Pumpen, Brunnenpumpen, Benzin- und Elektropumpen. Unter den Produkten finden Sie Produkte, deren Hubhöhe es Ihnen ermöglicht, einen Flüssigkeitsdruck zu erzielen, mit dem Sie beispielsweise Pflanzen in den entlegensten Ecken des Gartens gießen können. 


Tauchpumpe für Schmutzwasser

Tauchpumpen sind ein großer Teil der Pumpausrüstung. Eine Tauchpumpe ist ein Gerät, das Sie direkt in die Wasserquelle stellen können, aus der das Gerät Wasser auspumpen soll. Richtig gesicherte Vorrichtungen (z. B. Edelstahlabdeckungen) sind sicher und versagen nicht, auch wenn Verunreinigungen in das Motorbauteil gelangen. Tauchpumpen werden meist in Klärgruben oder Schlammtanks eingesetzt. 

Schmutzwasserpumpen sind in der Regel Tauchpumpen. Dank ihrer Konstruktion können Tauchpumpen mit voller Effizienz arbeiten. Diese Pumpen sind in einen Tank eingetaucht und mit einem sogenannten Schwimmer verbunden. Der Schwimmer schwimmt an der Oberfläche im Wassertank. Wenn der Verschmutzungsgrad stark ansteigt, steigt auch der Schwimmer an und die Pumpe beginnt zu arbeiten, um die Verschmutzung im Tank entsprechend zu reduzieren. Wenn ausreichend viel Schmutzwasser ausgepumpt wird, hört die Pumpe auf zu arbeiten. 

Ausreichende Pumpenleistung und Motorleistung sind bei der Gestaltung einer gut funktionierenden Klärgrube äußerst wichtig. Sie benötigen ein geeignetes Gerät, um überschüssigen Schmutz rechtzeitig und angemessen zu entfernen. Im Folgenden erfahren Sie ein wenig mehr über die Parameter von Tauchpumpen – lesen Sie diese Tipps unbedingt durch, bevor Sie die passende Pumpe kaufen. 

Tauchpumpen werden auch dafür verwendet, um sauberes Wasser zu pumpen. Bei ihrer Arbeit, zum Beispiel in einem Brunnen, pumpen sie Wasser aus und pumpen es in die entsprechenden Tanks. Der Einsatz von Tauchpumpen ist jedoch viel breiter: Sie werden auch zum Eintauchen in Regenwassersammelbehälter verwendet, der Vorrat an sauberem Regenwasser wird später für die Gartenbewässerung verwendet. Wenn Sie Regenwasser in Ihrem Garten verwenden, besorgen Sie sich geeignete Gartenschläuche, Gartensprinkler und Schlauchkupplungen – das erleichtert die Garten- und Pflanzenbewässerung erheblich. 


Oberflächenpumpen für Schmutzwasser 

Tauchpumpen werden zur systematischen Entleerung von Klärgruben eingesetzt. Bei Bedarf (überflutete Räume, Auspumpen von Wasser aus Schwimmbädern, Wasserbehältern oder Teichen) werden Oberflächenpumpen eingesetzt. 

Die Leistung einer solchen Pumpe kann variieren. Kleine Elektropumpen werden verwendet, um kleine Wassermengen aus Schwimmbädern oder Teichen zu pumpen, während große Benzinpumpen ideal sind, um Wasser aus Tanks oder überfluteten Kellern zu pumpen. Platzieren Sie die Oberflächenpumpe über dem Niveau der Klärgrube. Das Gerät ist nicht völlig geschützt (z. B. muss es keine Edelstahlabdeckung haben) und somit kann das Eindringen von Schmutz in den Motor dauerhafte Schäden verursachen. 

 

Prufe auch

Tauchpumpen für Reinwasser

Gartenpumpen

Hauswasserwerke und automatisches Wasserwerk

Zubehör für Pumpen

 


Parameter von Schmutzwasserpumpen 

Alle Schmutzwasser- und Frischwasserpumpen haben bestimmte Parameter, anhand derer Sie entscheiden können, ob das Produkt für Ihre Anforderungen geeignet ist. Zu den wichtigsten Parametern von Schmutzwasserpumpen gehören sicherlich: Motorleistung, Hubhöhe und Pumpenstromversorgung. Achten Sie beim Kauf auf diese Parameter, um ein Produkt zu erhalten, dessen Leistung Ihren Bedürfnissen und Ihrer Situation am besten entspricht. 


Motorleistung 

Dies ist einer der wichtigsten Parameter der Pumpe. Die Motorleistung ist die Fähigkeit der Pumpe, eine bestimmte Wassermenge in einer Stunde zu pumpen. Je höher die Motorleistung, desto mehr Wasser können Sie gleichzeitig pumpen. Beachten Sie jedoch, dass Hochleistungsmotoren viel Kraftstoff oder Strom verbrauchen, sodass die Kosten für den Betrieb und die Verwendung von Hochleistungspumpen viel höher sind. 

Überprüfen Sie vor dem Kauf unbedingt die Motorleistung der ausgewählten Pumpe. Beachten Sie auch Ihren Bedarf. Soll die Pumpe beispielsweise zum regelmäßigen Entleeren einer Klärgrube oder eines Abwasserkanals verwendet werden, ist es besser, Pumpen mit hoher oder mittlerer Motorleistung zu wählen. Die Pumpe, deren Motorleistung gering ist, dient beispielsweise dazu, einmalig Wasser aus einem Teich oder aus überfluteten Räumen zu pumpen. 

Die Motorleistung spiegelt sich direkt in der Pumpenleistung wider. Je höher die Motorleistung, desto besser die Leistung des Geräts. 


Hubhöhe 

Die Hubhöhe ist der zweite wichtige Parameter. Sie wird in Metern gemessen und gibt an, wie weit die Pumpe Abwasser pumpen kann. Dies ist besonders wichtig bei der Planung eines Abwasserkanals oder der Gestaltung einer Klärgrube. Vergessen Sie daher nicht zu messen, wie weit die Pumpe Schmutzwasser fördern muss und passen Sie diesen Abstand an den Hubhöhenparameter des Gerätes an. 

Je höher die Motorleistung und Pumpenleistung, desto höher in der Regel die Hubhöhe. Wenn die Pumpe Abwasser pumpen soll, planen Sie die Installation so, dass der Abstand zwischen der Abwasserauslassstelle und der Pumpe so gering wie möglich ist. Das spart unnötige, zusätzliche Betriebskosten für die Pumpen. 


Stromversorgungsquelle 

Jedes Gerät benötigt zum Betrieb eine passende Stromversorgungsquelle. Derzeit werden Elektro- und Benzinmotoren zum Antrieb der Pumpen eingesetzt.

Benzinmotoren werden in der Regel für Pumpen verwendet, die an verschiedenen Orten eingesetzt werden. Die Unabhängigkeit einer solchen Pumpe von einer externen Stromversorgung macht das Gerät sehr mobil. Eine benzinbetriebene Pumpe sollte jedoch nicht in Innenräumen verwendet werden - aufsteigende Dämpfe und Abgase können für das Leben und die Gesundheit von Personen im Raum schädlich oder gefährlich sein. Benzinpumpen dürfen nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen verwendet werden. Sie werden hauptsächlich aufgrund ihrer hohen Leistung verwendet, die die Leistung von Elektropumpen um ein Vielfaches übersteigen kann. 

Kleinere Elektropumpen werden in Einfamilienhäusern eingesetzt. Ihre Leistung ist meist deutlich geringer als bei Benzinpumpen. Ihre Leistung ermöglicht es jedoch, die Grundbedürfnisse der Bewohner des Hauses zu decken. Mithilfe einer Elektropumpe können Sie ein Abwassersystem einfach planen und warten, die Elektropumpe leitet auch problemlos Abfälle aus der Klärgrube ab. Elektrische Pumpen werden auch zum Pumpen von Wasser in Gartenteichen verwendet. Diese Pumpen sind normalerweise klein und nicht zu schwer. Sie benötigen jedoch eine ständige Stromversorgung und sind deutlich weniger mobil als Verbrennungspumpen. Aufgrund der geringen Hubhöhe, die mit einer geringeren Effizienz und Leistung verbunden ist, sollten elektrische Pumpen in einer entsprechend gestalteten Umgebung aufgestellt werden.