Wie man den Garten gestaltet? Wann und wo sollte man anpflanzen? Wir beraten!

26.03.2021

Für die Gestaltung von schönem Garten braucht man keinen Gärtner dazu. Wir können die Gestaltung um das Haus machen, sowohl auch großes Grundstück, wenn wir ein Projekt für den Garten vorbereitet haben und genügend Zeit und Lust haben es zu realisieren.

Wie man es machen sollte? Erstens sollten Sie ein Projekt machen und den Preis für die ganze Investition abschätzen. Im Zusammenhang der verfügbaren Finanzen können Sie sich sehr effektive Gestaltung fürs Grundstück erlauben oder etwas ökonomischere Variante wählen mit Hilfe von mehreren bewehrten Lösungen. In diesem Absatz empfehlen wir, auf was Sie bei der Bearbeitung von schönem und billigen Garten achten sollten, der einfach zum Warten ist und über viele Jahre dienen wird.

Garten - BauMax

Wie man einen Garten einrichtet und wann ist die beste Zeit mit der Arbeit zu beginnen?

 

Wenn es uns die Finanzen erlauben, dann wäre besser mit der Arbeit im Garten bereits in der Anfangsphase vom Haus zu beginnen. Dank dem können Sie gleich sicher sein, dass alle notwendigen Arbeiten für die Installation durchgeführt sind, wie Wasserleitungen und Anschlüsse für die Elektrizität des Gartens, welche zum Beispiel die Beleuchtung des Gartenaltans ermöglichen. Der Nährboden des ausgegrabenen Bereichs sollte aufbewahrt werden und danach für den Anbau von Pflanzen verwendet werden.

 

Der Winter ist optimale Zeit für die Vorbereitung des Gartenentwurfs und voraussichtliche Abschätzung der Kosten. Im Frühling können wir dann diesen Vorteil des Planes für die Erdarbeiten realisieren. Der Schlüssel dazu ist geeignete Auswahl der Baumarten, Sträucher, Pflanzen und Blumen, dies ist die Voraussetzung für unseren Garten. Beim Aufbau sollte Sie versuchen bunte und geräumige Ordnung aufrechtzuhalten und es mit der Umgebung anzupassen, damit das Ganze abgestimmt ist und ästhetisch aussieht.

 

Der Ausgangspunkt für den Entwurf des Gartens nach Maß ist die zukünftige Analyse für zukünftige Benutzer. Es ist notwendig abzuwägen, ob es zum Relaxen mit der Familie dienen wird, oder wir den Relax im Garten zu Veranstaltungen im Freien und teilweise mit Gästebesuchen verbinden möchten. Auf dem Grundstück sollten Gartenmöbel und Elemente von kleiner Gartenarchitektur sein, wo wir nach anstrengendem Tag ein Schäfchen machen können (Liegen, Hängematten), aber auch die Zeit mit den Geliebten und Freunden zu verbringen (Gartentisch und Sesseln, Gartenschaukel, Gartengrill). Für die Kinder lohnt es sich Kinderecke einzurichten, zum Beispiel Gartentrampoline, Sand und Spielzeug, oder aufblasbares Pool mit Rutsche.

 

Wenn wir bereits wissen, was in unserem Garten sein sollte, dann wird es an der Zeit sich zu entscheiden, welchen Stil es haben sollte. Wobei minimalistische Formen und Stahlelemente, welche modernen Arrangements entsprechen, traditionelle Gärten sind voller Korbweide und Holz, welche wunderbar mit der natürlichen Umgebung übereistimmen, aber fordert regelmäßige Imprägnierung. Universale Lösung sind beliebte Möbel aus Technorattan, welche angenehm aussehen und widerstandsfest sind gegen wechselhafte Wetterbedingungen. Hochwertige Gartentische und Stühle aus Technorattan können über das ganze Jahr im Freien stehen, was sie sehr beliebt macht und oft werden auch elegante Terrassen geschmückt.

Gartenarchitektur - BauMax

Einzelne Etappen für die Gartenbearbeitung

 

Wenn wir auf dem Platz einen Garten gestalten, wo niemals einer war, sollten wir folgende Schritte einhalten:

 

Durchführung von Erdarbeiten und Bodenentwässerung

 

Das Grundstückgelände wäre geeignet für die sofortige Gartenbearbeitung. Sollte so geformt werden, damit sich das Wasser nach dem Regen nicht durch zufällige Einziehung ansammelt, sondern in die gewünschte Richtung fließt. Manchmal fordert die Erde an den Stellen Düngung, wo wir den Anbau planen, anderwärtig ist wieder notwendig mit Hilfe einer Rückgewinnung der Gesellschaft lineare Entwässerung durchzuführen oder Entwässerung mit Hilfe von perforierten Rohrleitungen. Wenn Sie im Gegenteil planen Wasserbehälter zu haben, wie einen Gartenbrunnen oder Gartenpool, vergessen Sie nicht in dieser Phase die entsprechende Tiefe für die Ausgrabung durchzuführen.

 

Vorbereitung für die Garteninstallation

 

Wenn Sie diesen Schritt übergehen, werden Sie den Rasen aufgraben müssen. Ohne dieses Energienetzwerk herum das Haus wird der Garten nicht funktionsfähig sein. Minimal einen halben Meter unter der Erde, mit sicheren Abstand von den Wurzeln der Bäume und Wasserleitungsrohren, werden ordnungsgemäß Kabeln für den Ladestrom der Beleuchtung gesichert, sowie Außenlampen und auch Elektrosteckdosen, welche notwendig sind für den Anschluss von Geräten, welche mit Elektroenergie aufgeladen, wie Rasenmäher. Genauso lohnt es sich zu überlegen über eine Installation von Schläuchen und Sprühbewässerungen in die Erde und Herstellung von automatischen Bewässerungssystem, welcher nach der Programmierung die Vegetation ohne unsere Anwesenheit gießt.

Gartenarchitektur - BauMax

Aushärtung der Oberfläche und Ausbau von kleiner Gartenarchitektur

Jeder Garten und Grundstück, die funktionsfähig sind sollten mindestens mehrere gefestigte Positionen haben – inklusive Einfahrtsstraßen und die Straße zum Haus und andere wichtige Elemente des Gartens, wie Altan, Gartenbrunnen oder Blumensprossen. Es ist notwendig drauf zu achten, dass diese Oberflächen nicht nur stabil sind, sondern auch rutschfest, Holz, auch wenn es effektiv aussieht, nach dem Regen wird es rutschig und verlangt zusätzlich Imprägnation, somit wird es für diesen Fall nicht gut funktionieren. Pflastersteine, Steinplatten, Komposite Platten oder Kies wird uns viel mehr bei Aufbau des Weges dienen können.

Pflanzenanbau im Garten

Vor dem Anbau der Pflanzen von Blumensprossen versichern Sie sich, dass Sie einen Platz ausgesucht haben, welcher Ihnen genügend Sonnenlicht verschaffen wird. Genauso lohnt sich zu investieren in andere Arten der Pflanzen, welche über das ganze Jahr gut aussehen und verlangen nicht allzu viel Zeitaufwändige Pflege. Für Gartenanfänger sind Sträucher und beständige und widerstandsfeste Pflanzen empfehlenswert. Wir sollten auch vorsichtig sein, damit wir es mit der Farbmenge nicht übertreiben, und nicht Effekt vom Chaos in den Garten bringen – blühende Blumen in 2 – 3 ausgewählten Farben genügen, um eine interessante Komposition zu gestalten.

Interessante Ideen für die Geländebearbeitung des Gartens

 

Kleiner Garten und großer grüner Bereich sollte etwas anders gestaltet sein. Wenn wir den Bereich vergrößern möchten, können wir es mit Hilfe von Bäumen machen – in der Nähe vom Zaun sollten wir Sorten mit Blätter anbauen oder Nadeln in Ton grünblau, welche mit dem Himmel übereinstimmen und sehen wie eine Verlängerung aus. Auf großem Grundstück werden dann gut aussehen Gebüsche, Pflanzen und Blumen eingepflanzt in Gruppen und mit Gras abgetrennt oder Stauden. Solche bunten Inseln werden einen Bereich gestalten und zugleich einzelne Arten werden nicht unter einander ums Licht, Wasser und Nährstoffe kämpfen müssen.

Damit die Privatsphäre gesichert ist, Schutz gegen den Wind und Staub, lohnt es sich einen Naturzaun von dichten Sträucher anzupflanzen / zum Beispiel Berberitze). Wenn Sie in die gewünschte Länge auswachsen, genügt es sie nur regelmäßig zu schneiden. Wenn wir im Gegenteil eine Wand anstatt eine Umzäunung vom Netz haben, ist es besser sie mit Weinrebe zu verdecken, zum Beispiel schnell waschenden Efeu). Weinrebe wird auch eindrucksvoll aussehen auf einem Zaunpaneel, welcher den Platz zum Entspannen abteilt oder das Dach mit Pergola bildet unter dem Sie zum Beispiel gewebte Gartenhängestühle oder Esszimmersets aus Technorattan für den Garten platzieren können.

In modernen Gärten werden immer öfter traditionelle Blumenbeeten mit originellen Kompositen und einem Hauch von elektrischem Stil ersetzt. Setzen sich zusammen aus Blumentöpfen, welche sich mit den Farben und Strukturen unterscheiden, sowohl auch aus Holzkisten oder Paletten, aus deren wir auch billige Gartenmöbel gestalten können.

 

Beschäftigte Leute sollten sich entscheiden für praktischen Garten, wo Sie bei der Versorgung nicht jegliche Freizeit opfern müssen. Anstatt Rasen auf dem Grundstück können Gartenpflanzen angebaut werden, welche keine Beschneidung und kein Hacken verlangen. Nächste funktionsvolle Lösung ist die Verlegung vom Kunstrasenteppich, was aber verhältnismäßig aufwändigere Variante ist, und wird vor allem empfohlen für abfallendes Gelände, wo der Samen nicht aufgenommen sein muss, Es wird viel billiger sein, wenn man statt dem Rasenteil dekorativen Kies, Schotter, Basaltkrume oder Gartenrinde verwendet (damit sie nicht mit Unkraut überwächst, genügt es auf eine Schicht des Materiales aufzulegen, zum Beispiel Geotextilien).

zurück