Welches Ecksofa soll man für ein kleines Wohnzimmer wählen

22.10.2021

Das Ecksofa ist ein universelles Möbelstück, das in jedes Interieur passt - nicht nur im geräumigen Interieur! Es wird ein Ort der Entspannung und des Spaßes für die ganze Familie und Gäste sein. Bei der Auswahl eines Ecksofas für ein kleines Wohnzimmer sind jedoch einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen. Es sind nicht nur die Maße der Möbel, sondern auch die Optik, die Verstellmöglichkeit oder auch andere Funktionen. Sehen Sie, welches Ecksofa in einem kleinen Wohnzimmer am besten funktioniert!

 


In diesem Artikel:

1.    Ist ein Ecksofa in einem kleinen Wohnzimmer eine gute Lösung?
2.    Worauf ist bei der Auswahl eines Ecksofas besonders zu achten?
3.    Welche Farbe eines Ecksofas passt am besten in ein kleines Wohnzimmer?
4.    Eine Herausforderung in Form eines kleinen Wohnzimmers
5.    Ecksofa ohne Armlehnen
6.    Wenn jeder Meter gezählt wird



Ist ein Ecksofa in einem kleinen Wohnzimmer eine gute Lösung?

Es scheint, dass ein kleines Wohnzimmer eher ein Platz für ein kompaktes Zweisitzer-Sofa ist als für ein großes Ecksofa. Es ist nichts anderes als falsch! Tatsächlich ist es eines der Möbelstücke, mit denen Sie den Raum optimal nutzen können - groß und klein. Stellen Sie sich zur besseren Visualisierung das erwähnte kleine Sofa vor, für das Sie (aus Platzmangel für alle Haushaltsmitglieder!) zwei große Sessel kaufen. Tatsächlich ist ein Ecksofa im Wohnzimmer platzsparender als ein Sofa mit Sesseln. Für ein solches Möbelstück reicht es beispielsweise aus, einen kleinen Hocker zu kaufen, der zu einer weiteren Sitzgelegenheit oder einem bequemen Fußgestell wird. Wir haben viele Produkte zur Auswahl!

 

Ecksofa Niagara Malmo Neu 6


1
Darüber hinaus können kleine Ecksofas im Wohnzimmer weitere nützliche Funktionen haben. Wenn Sie sich für ein Schlafsofa mit Schlaffunktion entscheiden, können Sie bei Bedarf die Gäste über Nacht bleiben lassen oder erhalten mehr Platz für Haushaltsmitglieder, wenn die Wohnung sehr klein ist. Die meisten dieser Möbel in unserem Geschäft haben Behälter für Bettzeug und mehr, dank denen Sie Stauraum und somit Platz im Wohnzimmer gewinnen. Auch wenn das Ecksofa nicht dauerhaft als Schlafplatz genutzt wird, lassen sich beispielsweise Decken oder Spielsachen verstecken.

 

Worauf ist bei der Auswahl eines Ecksofas besonders zu achten?

L-förmige Ecksofas eignen sich am besten in einem kleinen Wohnzimmer. Breite, große U-förmige Ecksofas für Wohnzimmer sind eher für größere Innenräume geeignet. Auch die Aufteilung ist wichtig - Ecksofas können links oder rechts stehen. Die ersten sind diejenigen, bei denen sich der kürzere Teil auf der linken Seite befindet. Die anderen haben rechts einen kurzen Abschnitt. Auf kleinem Raum, in dem jeder Meter zählt, müssen auch andere Möbel für das Wohnzimmer berücksichtigt werden - Vitrinen und Regale, Couchtische und Bänke oder sogar die bereits erwähnten Hocker. Auf die Anordnung dieser Elemente kommt es an.
Überlegen Sie sich also zunächst, wo Sie das Ecksofa am besten platzieren, damit es seine Funktion optimal erfüllt. Erstellen Sie einen Grundriss eines kleinen Wohnzimmers unter Berücksichtigung aller notwendigen Elemente. Der Innenraum sollte als Ganzes behandelt werden - sonst nimmt ein großes und bequemes Möbelstück Platz zum Beispiel für einen Tisch ein. Infolgedessen müssen Sie einen kleineren kaufen – es ist nicht für den Familienbedarf angemessen!

 


 

Welche Farbe des Ecksofas passt am besten in ein kleines Wohnzimmer?

Für ein kleines Wohnzimmer wählen Sie am besten helle Möbel wie Beige oder Grau. Bei der Gestaltung müssen Sie sich jedoch nicht auf erdige Farben beschränken. Die immer noch modischen Farben Senf, Puderrosa oder Mint machen sich auch in kleinen Innenräumen gut.
Wenn Sie ein Ecksofa in einer dunkleren Farbe bevorzugen, zum Beispiel in einem modischen Flaschengrün oder Dunkelblau, heben Sie es mit Accessoires auf – einfach eine helle Tagesdecke auf dem Ecksofa oder dekorative Kissen.
Ecksofa Vegas Fuego 162 Naturholz
Es lohnt sich auch auf kleine Details wie: Füße zu achten. Für das kleine Wohnzimmer sind besser Möbel auf niedrigen Beinen, die leicht und lässig aussehen. Diejenigen mit einem festen Boden, die direkt auf dem Boden aufgestellt werden, sind in diesem Fall nicht die beste Wahl, da sie den Raum optisch unterdrücken können.

 

Eine Herausforderung in Form eines kleinen Wohnzimmers

Größe, Form, Farbe, Funktionalität – all dies ist bei der Auswahl eines Ecksofas von großer Bedeutung. Bei der Einrichtung eines Wohnzimmers mit dieser Art von Möbeln lohnt es sich, auf andere wichtige Eigenschaften zu achten - die Qualität und Art des Materials, aus dem es hergestellt wurde.

Ob Sie sich für ein kleines Sofa, ein Standart-Sofa oder ein funktionales Ecksofa für Ihr kleines Wohnzimmer entscheiden, es ist wahrscheinlich ein Möbelstück, das ausgiebig genutzt wird. Wir treffen uns praktisch jeden Tag im Wohnzimmer - wir verbringen die Zeit vor dem Fernseher, spielen Video- oder Brettspiele, treffen uns abends mit Freunden und unter vielen anderen Umständen. Wenn Sie kleine Kinder haben, ist das Ecksofa nicht nur ein Ort zum Entspannen, sondern wahrscheinlich auch ein Ort zum Spielen. Daher muss es stabil und langlebig sein.
Der Stoff, aus dem Ihr Ecksofa besteht, muss nicht nur fest und abriebfest sein, sondern auch leicht sauber zu halten sein. Im Angebot unseres Shops finden Sie viele Polstermöbel mit einem fleckenunempfindlichen Stoff. Auch nach versehentlichem Verschütten des Getränks lassen sich solche Materialien bequem und schnell reinigen.

Ecksofa ohne Armlehnen

In wirklich kleinen Räumen sollten Sie Möbel ohne Komponente wählen, die nicht unbedingt notwendig sind. Bei Ecksofas bedeutet dies beispielsweise die Auswahl kleiner Möbelstücke ohne Armlehnen. Solche Modelle sparen Ihnen viel Platz. Anstelle von Armlehnen können Sie beispielsweise dekorative Kissen verwenden, und wenn Sie Platz für mehr Personen benötigen, verzichten Sie einfach auf ein solches Accessoire.
 

Wenn jeder Meter gezählt wird…

Haben Sie sich für ein modernes Ecksofa im Wohnzimmer mit oder ohne Schlaffunktion entschieden, können Sie mit der Standortplanung beginnen. Diese Art von Möbeln wird meist intuitiv in die Ecke zweier senkrechter Wände gestellt – und das zu Recht, schließlich werden dafür Eckmöbel verwendet.
Aber auch andere Optionen sind eine Überlegung wert. Eckmöbel müssen nicht unbedingt an der Wand stehen. Verschiebt man es etwas zur Seite, erwartet uns eine geschickte Aufteilung des Innenraums, beispielsweise in eine Unterhaltungszone und einen Essbereich. Der Tisch für das Wohnzimmer kann dann beispielsweise hinter oder neben dem Ecksofa stehen. Eine solche Aufteilung des Innenraums sieht sehr gut aus und funktioniert auch in kleinen Räumen perfekt!
Ein richtig platziertes Ecksofa kann auch die Unvollkommenheiten des Raumes optisch verbessern. Inmitten eines langen Wohnzimmers platziert, verstärkt es seine Proportionen optisch.

 

Ecksofa Royal Malmo 90 und Malmo 96



Unabhängig davon, wie das Ecksofa im Raum platziert wird, muss ein Couchtisch dafür ausgewählt werden. In unserem Online-Shop und Shops vor Ort finden Sie eine reiche Auswahl an kleinen Tischen für das Wohnzimmer. Dies ist ein Möbelstück, auf das Sie nicht verzichten sollten, obwohl es im Raum weniger Platz zu sein scheint. Bei einem Ecksofa ist ein Couchtisch einfach notwendig. Wenn Sie Bedenken haben, Platz zu verlieren, wählen Sie für das Wohnzimmer ausziehbare Couchtische.
Ecksofas mit Schlaffunktion sind äußerst praktische Möbelstücke, die sich perfekt ins Wohnzimmer einfügen! Es ist an der Zeit, sich ein für alle Mal mit dem Mythos auseinanderzusetzen, dass dies nicht der Fall ist. Alles, was Sie tun müssen, ist die richtige Größe, Farbe und alle anderen Funktionen auszuwählen. Die in unserem Shop erhältlichen Modelle eignen sich gut für kleine und große Innenräume. Schauen Sie sich also diese praktischen Möbelstücke an und genießen Sie jeden Tag Ihre Wahl!

 


LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN!!!

Wohnzimmermöbel Tiziano II Wohnzimmermöbel Havanna IV Wohnzimmermöbel Sven IV Wohnzimmermöbel Malta II


 

 

 

zurück