Schrank als Kleiderschrank

21.11.2021

Kleiderschrank wie ein Ankleidezimmer geordnet - Vorteil oder nicht? Diese Frage stellt sich bei unseren Kunden sehr oft. Wieso denn? In unserem Bewusstsein funktioniert noch immer das Bild eines großen, hässlichen Kleiderschranks aus vergangenen Zeiten. Inzwischen gleichen moderne Kleiderschränke nicht mehr den Abmessungen oder dem Design von denen aus der Vergangenheit. Möbelgeschäfte sind voll von Designer-Stilmöbeln, die zu einer echten Dekoration des Interieurs werden können. Kleiderschränke in verschiedenen Größen, Farben und Designs warten darauf, einen Platz in Ihrer Wohnung zu finden. Wir beraten Sie, welches Möbelstück Sie wählen sollten und welches Ihnen am besten dient.

 


In diesem Artikel:

1.    Was ist ein Garderobenschrank?
2.    Was ist ein Kleiderschrank?
3.    Kleiderschrank oder Garderobenschrank? Was soll man für das Schlafzimmer wählen?
4.    Wie wählt man einen geeigneten Kleiderschrank aus?



Was ist ein Garderobenschrank?


Wenn wir über den Garderobenschrank sprechen, denkt man zuerst an einen separaten Raum, oft neben dem Schlafzimmer. Ausgestattet und geordnet, um die besten Aufbewahrungsmöglichkeiten für Kleidung, Unterwäsche, Schuhe, Textilien und Accessoires zu bieten. Garderobenschränke sind Innenräume, die von Ablagen, Regalen, Schubladen, Kleiderbügeln und oft auch kleineren und größeren Kleiderschränken dominiert werden – mit dem Unterschied, dass sie meist ohne Türen sind.
Gegenwärtig wird der Begriff einer Garderobe zunehmend mit einem großen Funktionskleiderschrank verbunden, deren Abmessungen an die Größe der Wand angepasst sind, an der die Möbel platziert werden. Ebenso gut sind die Einbauschränke, die den Garderobenschrank erfolgreich ersetzen werden. Sie sind ebenso funktional und geräumig. Bei der Suche nach dem perfekten Möbelstück lohnt es sich zu überlegen, was in Ihrem speziellen Fall am besten funktioniert.

 

 

Was ist ein Kleiderschrank?


Kleiderschrank - ein Möbelstück, das allen bekannt ist. Dieses sperrige Möbelstück ist aus einem Haus nicht mehr wegzudenken. Es ist in gewisser Weise ein Ersatz für die ehemalige Truhe, in der verschiedene Dinge aufbewahrt wurden - von Kleidung über Haushaltsgeräte bis hin zum Werkzeug. Dank ihrer Multifunktionalität können die Schränke in verschiedenen Räumen eingesetzt werden. Es gibt Kleiderschränke für das Wohnzimmer, Schlafzimmer, Flur, Küche und sogar das Badezimmer.
 

Arten von Kleiderschränken - aus denen Sie wählen können


Einzelne Modelle unterscheiden sich in Größe, Form und Funktionalität. Unter Berücksichtigung der oben genannten Parameter unterscheiden wir: Kleiderschränke mit Schiebetüren, Eckkleiderschränke, Kleiderschränke für das Wohnzimmer, Kleiderschränke, Kleiderschränke mit Drehtüren. Es ist kein Schrank wie ein Schrank, sicherlich hatte jeder von uns die Möglichkeit, sich selbst davon zu überzeugen. Die in Möbelhäusern erhältlichen Produkte unterscheiden sich erheblich. Manche Hersteller verwenden nur eine Kleiderstange, andere haben zusätzliche Regale oder Schubladen.
                                               

Der Experte berät!
Bei der Suche nach dem perfekten Modell lohnt es sich zu überlegen, welche           Einrichtungselemente am dringendsten benötigt werden und auf welche Sie verzichten können. Der Kleiderschrank soll ein "auf seinen Nutzer zugeschnittenes Möbelstück sein!"


Funktionalität ist nicht das einzige Merkmal, auf das Sie bei der Auswahl dieses Möbelstücks achten sollten. Der zweite, nicht weniger wichtige Faktor ist das Design. Jedes Bestandteil sollte in Kombination mit den anderen eine durchgehende Anordnung bilden. Ein solcher Kleiderschrank sollte zum Stil des Raumes passen.
 

Kleiderschrank oder Garderobenschrank? Was soll man für das Schlafzimmer wählen?


Es hängt alles davon ab, welchen Platz Sie zur Verfügung haben. Die meisten modernen Wohnungen und großen Wohnungen verfügen neben dem Schlafzimmer über einen weiteren Raum, der als Ankleideraum dient. Wenn Sie also genügend Platz haben und einen separaten Raum im Haus oder in der Wohnung für die Aufbewahrung von Kleidung zur Verfügung stellen können, tun Sie dies bedenkenlos. Es gibt nichts Wertvolleres als einen geräumigen Kleiderschrank, in dem Sie nicht nur Kleidung, sondern auch einige Haushaltsgeräte wie Bügeleisen, Bügelbrett oder Staubsauger problemlos verstauen können.
Diese Dinge des täglichen Bedarfs und mehr zu ordnen, kann eine ziemliche Herausforderung sein. Daher lohnt es sich, die Möglichkeiten zu nutzen, die die Aufteilung der Wohnung bietet.
In Wohnungen, in denen kein separater Garderobenschrank vorhanden ist, wird dieser durch einen Kleiderschrank ersetzt. Obwohl es viel kleiner ist, ist es möglicherweise nicht weniger praktisch. Ein gut gewähltes Modell kann so funktional sein wie ein separates Ankleidezimmer.
Hier stellt sich die Frage - wie wählt man den perfekten Kleiderschrank aus? Wir werden versuchen, Sie zu beraten, was zu tun ist und auf was Sie besonders achten sollen.


Wie wählt man einen geeigneten Kleiderschrank aus?


Beim Stöbern in den Schaufenstern, auf der Suche nach Inspiration im Internet oder beim Stöbern im Blog stellen wir schnell fest, dass die Auswahl an Kleiderschränken wirklich riesig ist. Wie findet man die besten unter ihnen? Wonach schauen?
 

Produktmaterial
Achten Sie zunächst auf das Material, aus dem der Schrank hergestellt wurde. Wie bereits erwähnt - ein Schrank ist nicht wie ein Schrank. Die gängigsten Materialien zur Herstellung von Schränken sind: Holz, Laminat, lackierte OSB-Möbelplatten, Furniere, Glas, Metall, Aluminium und manchmal auch Kunststoff. Welches Material ist das Beste? Dass dies Möbel aus Massivholz nicht mithalten kann, ist seit langem bekannt. Der größte Nachteil ist leider der Preis. Für hochwertiges Material muss man mehr bezahlen. Eine solche Wahl ist jedoch eine Überlegung wert, da sie sich in der Praxis als die beste erweisen kann. Holzmöbel werden Ihnen viele Jahre unbeschadet dienen. Laminierte Platten, OSB-Möbelplatten sind weniger beständig, bei der Auswahl eines Kleiderschranks aus einem solchen Material muss auf die Verarbeitungsqualität selbst geachtet werden. Details über ein Möbelstück sagen manchmal viel aus.

 

Bauelemente
Es lohnt sich, die Scharniere und Führungen für Schubladen, Schienen für Schiebetüren zu überprüfen. Manchmal fällt auf den ersten Blick auf, dass sie nicht von höchster Qualität sind. Ein solches Modell sollte man auf jeden Fall ablehnen. Ein wichtiges Element ist auch die Art der Tür und die Art und Weise, wie sie geöffnet werden. Sie können klassisch nach außen schwenken, zum schieben oder zum falten sein.
Im Zweifelsfall lohnt es sich, die Spezialisten zu fragen und sich auf deren Expertise zu verlassen.

 

Möbelgröße und verfügbarer Platz
Ein weiteres wichtiges Kriterium bei der Auswahl sollte die Größe des Raumes sein, in dem der Schrank stehen soll. Die Maße des gesamten Raumes oder der Wand bestimmen die Breite, Tiefe und Höhe der Möbel.
Bei atypischen Räumen sind modulare Möbel eine interessante Lösung, die aufgrund ihrer Konstruktion vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten bieten. Mit ihrer Hilfe können Sie selbst die komplexeste Raumaufteilung gestalten.

  Der Experte berät!
Der Kleiderschrank sollte funktional, elegant und geräumig sein. Tief und hoch genug, um Kleidung, Jacken und Anzüge aufzuhängen. Es ist auch ein Ort, an dem Sie Wäschekörbe oder -behälter und einen großen Spiegel installieren sollten. Kleiderschränke im Schlafzimmer ermöglichen es Ihnen, Ihre Kleidung perfekt zu organisieren. Ein Schrank mit Spiegel wird sicherlich ein TOP-Produkt sein, das von allen Haushaltsmitgliedern geschätzt wird.


                                            
Kleiderschränke mit Schiebetüren sind eine tolle Lösung für Schlafzimmer, Kinderzimmer und Flur. Sie helfen, einen weiteren geschlossenen Raum zu schaffen, in dem Sie alle Dinge des täglichen Bedarfs wie Wäschetrockner, Staubsauger, Bügelbrett und natürlich oder vor allem Kleidung für die ganze Familie problemlos verstauen können.


 LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN!

Schlafzimmermöbel Bellagio II Schlafzimmermöbel Sven Schlafzimmermöbel Tadeusz Schlafzimmermöbel Blanco IV

 

 

 

zurück