Gartenpflege – Welche Geräte erleichtern die Gartenarbeit?

03.09.2020

Gartenpflege und Züchtung nimmt viel Zeit und Anstrengung in Anspruch. Auch im kleinsten Garten könnten wir nicht die notwendige Arbeit ohne geeignetes Zubehör schaffen. Gartenwerkzeug hilft Ihnen mit einfachen Aufgaben. Wenn wir größere Fläche haben, die mehr Pflege verlangen – dann verlassen wir uns auf die Gartengeräte. Wie sucht man die richtige Ausstattung für die Gartenerhaltung und zum Vereinfachen und Beschleunigen der Arbeit?

Gartentechnik - Baumax

Mäher und Traktoren

 

Rasenmäher zu den meist angewendeten und wichtigsten Gartengeräten. Garantiert, dass der Rasen über die ganze Saison schön und fein gemäht wird. Die Auswahl für das geeignete Mähmodell hängt ab vom Bereich, welchen wir mähen müssen und der Topografie. Es überwiegt die Meinung, dass elektrisch getriebene oder handbediente Geräte sich besser für den kleinen Garten eignen. Elektrische Mäher sind leichter und einfacher zum Bedienen, aber das Stromkabel beeinträchtigt das betreibende Feld. Dies kompensiert sich mit kostensparenden Betrieb und größerer Flexibilität und Geschwindigkeit. Man kann einfach zwischen den Blumenbeeten fahren oder Sträucher und den Rasen rundherum den Blumenbeeten mähen. Benzin Rasenmäher werden empfohlen für den Garten bei schwierigem Gelände, nicht zu gleichmäßigem Gelände und großen Fläche, überall dort wo für gleichmäßige Arbeit größere Leistungskraft benötigt wird. Sie müssen sich nicht um elektrische Kabeln kümmern, aber Sie werden sich an den Lärm gewöhnen müssen.

Für die Besitzer der Obstgärten oder Gärten angepflanzt mit Blumen und Sträucher wird sich ein Freischneider nützlich machen. Den Rasen kann man leicht rundherum den Bäumen mähen, unter den Zäunen, an den Randsteinen oder in den Gruben. Das ist die beste Lösung, wenn wir ein sehr ungerades Gelände haben, das aber mehr Kraft verlangt und Achtsamkeit bei der Arbeit.

 

Gartenwerkzeug

 

Angebot von nützlichen Gartenwerkzeugen ist viel reichhaltiger als angewendete Geräte im Garten

Schippe, Schaufeln und Spalten sollten unbedingt zur Kultivierung vor Anfang der Saison noch vor dem Arbeitsbeginn gekauft werden. Wenn wir keine Erfahrung damit haben, dann wird es besser sein, wenn man sich das Gartenwerkzeug schrittweise anschafft, erst wenn es zum spezifischem Bedarf kommt, brauchen wir die ganze notwendige Set Ausstattung des Werkzeugs. Dieser Vorgang ermöglicht Ihnen die richtige Größe des Werkzeuges auszusuchen, da auch eine gewöhnliche Hacke in verschiedener Ausführung hergestellt wird. So können wir unnötige Ausgaben und Investitionen vermeiden.

Es wird sich sicher lohen eine Gartenschere zu kaufen, auch wenn wir kein Heckenzaun haben. Diese macht sich nützlich zum Bescheiden der Sträucher und Blüten sowie zum Schneiden von kleinen Zweigen auf den Bäumen. Für die Bearbeitung von Fruchtbäumen ist es besser Gartensägen zu verwenden. Handsäge würde genügen, wenn Sie kein Holz für den Kamin hacken möchten. Hacken und Sägen machen sich nützlich für zum Vorbereiten des Heizmittels.

Außer der Wartung und Kultivierung macht jeder Gärtner bei Bedarf eine Gartenreinigung. Es ist mühsam Blätter oder den Gehsteig vor dem Haus ohne Bürste oder Rechen zu säubern. Gehört zu den Hauptwerkzeugen, die man unbedingt zu Hause haben sollte, ebenso wie Mülltonnen und Komposter. Diese vereinfachen die Beseitigung von restlichen Pflanzen und anderen organischen Abfällen und nach einiger Zeit kann man draus ökologische, natürliche Dünger gewinnen.

 

Gartengießen – Gartenspritzgeräte

Gartenbewässerung - Baumax

Gartengießen verlangt Regelmäßigkeit und Zeit. Gartenspritzgerät ist ein wertvoller Helfer, der wesentlich das Gartengießen der Blumenbeete oder Rasen vereinfacht. Es lohnt sich ein Modell zu kaufen, der sich leicht programmieren lässt und sich zu bestimmten Uhrzeiten einschaltet. Bewässerung wird meistens ausgestattet mit Düsen, welche den Wasserstrahl während des Betriebes regulieren. Die nächste Variante wäre stationäre Gartenspritzer, welche bei der Bewässerung keine Anwesenheit verlangt. Wasserstrahl einstellen, Position wählen, die wir bewässern möchten und das Gerät ein schalten. Macht sich bei größeren Flächen sehr nützlich. Besitzer von kleinen Gärten werden höchstwahrscheinlich gewöhnliche Kannen verwenden, da sie exakte Bewässerung möglich ist und keine Überschwemmungsgefahr beim Nachbaren besteht.

Nach der Anwendung sollten alle Werkzeuge und Geräte gereinigt und sorgfältig gesichert werden und auf trockenem Platz aufbewahrt werden. So haben wir die Garantie, dass sie uns viele Jahre dienen werden und jederzeit wiederverwendbar sind.

 

zurück